Mediothek

Münster­land Medio­thek

Die Münsterland Mediothek stellt ca. 20.000 aktuelle religions- und gemeindepädagogische Medien zur Verfügung: Lehrbücher, Unterrichtsentwürfe, Fachliteratur, Filme, Bildmaterial, Spiele, Audio-CD’s, biblische Erzählfiguren, Handpuppen, Anschauungsmaterial, Kamishibai’s und vieles mehr.

Einsatzfelder sind der schulische Unterricht und die gemeindepädagogische Arbeit. Sind Sie Religionslehrer*in, Pfarrer*in, Erzieher*in, haupt- oder ehrenamtliche Mitarbeiter*in im Kindergottesdienst, der Konfirmand*innen-Arbeit, der Erwachsenen- oder Familienbildung? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Zeiten & Kontakt

Mo, Di, Do, Fr
13.00 – 17.00 Uhr

Mittwochs geschlossen

In den Weihnachtsferien ist die Mediothek vom 24.12.2021 bis zum 5.01.2022 geschlossen.

Wie werde ich
Kund*in?

Die Ausleihe setzt den Erwerb eines Mediotheksausweises (15 €) voraus, der 12 Monate ab dem Tag der Ausstellung bzw. der Verlängerung gültig ist.

Ein Probeausweis mit vierwöchiger Gültigkeitsdauer kann einmalig pro Nutzer*in gegen eine Gebühr von 4 € ausgestellt werden.

Die aufgestellten Kopierer können gegen Entgelt benutzt werden – auch ohne einen Mediotheksausweis.

KITA‘s, Kirchengemeinden, diakonische oder bildungsorientierte Einrichtungen auf dem Gebiet der Kirchenkreise Münster, Steinfurt/Coesfeld/Borken oder Tecklenburg können für eine Jahresgebühr von 25 € eine institutionelle Nutzungsberechtigung für alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden erhalten.

Die
Fernausleihe

Für diejenigen, die nicht ortsnah zur Mediothek wohnen oder arbeiten, ermöglichen wir eine Fernausleihe.

So funktioniert es:

  1. Sie recherchieren über den Online-OPAC oder die Web Opac App Ihre Medienliste.
  2. Sie geben diese Liste per Mail oder telefonisch an uns weiter.
  3. Wir stellen für Sie die Medien zusammen und senden Ihnen diese kostenfrei auf dem Postweg zu.
  4. Auf Anfrage lassen wir Ihnen gern auch ohne Recherche Ihrerseits auf dem Hintergrund unserer Erfahrungen passende Medienpakete zu Themen und Unterrichtsvorhaben zukommen.
  5. Die Rücksendung der entliehenen Medien geben Sie auf Ihre Kosten auf – oder bringen sie während der Öffnungszeiten persönlich oder durch Dritte vorbei.
  6. Abgabefrist-Verlängerungen sind gemäß den medienbezogenen Bedingungen auch telefonisch oder per Mail möglich.

Wir sind online für Sie da!

Webopac

Sie können auf den gesamten aktuellen Medienbestand auch online zugreifen. Unser Webopac bietet vielfältige Möglichkeiten der Recherche.

So funktioniert es:

Webopac App

Die Web Opac App ermöglicht Ihnen den mobilen Zugriff auf unseren Medienbestand. Neben der Katalogsuche und der Möglichkeit, Bestelllisten zu generieren, haben Sie hier immer den aktuellen Überblick über ausgeliehene Medien und anstehende Rückgaben.

So funktioniert es:

Medienzentrum Haus Villigst

Mit dem Mediotheksausweis erhalten Sie die Berechtigung, Filme und begleitende Materialien online über das Medienportal des Medienzentrums Haus Villigst zu nutzen.

So funktioniert es:

Jugend- und Bildungswerk

Die Münsterland Mediothek ist Teil des Jugend- und Bildungswerkes, einer Einrichtung des Evangelischen Kirchenkreises Münster.

In ihm sind alle Arbeitsfelder rund um religiöse Bildung zusammengefasst sind: Kinder- und Jugendarbeit, Schule und Schulpfarrämter, Konfirmand*innen-Arbeit, Erwachsenenbildung, Männer- und Frauenarbeit und die Flüchtlingsarbeit.

 

Don`t copy text!