Kinder- & Jugendarbeit

Kinder- &
Jugend​​arbeit

Alle Fragen rund um evangelische Jugendarbeit beantwortet und bearbeitet das Jugendreferat.

Es …

… berät und unterstützt die Jugendarbeit in den Kirchengemeinden;
… vertritt die Anliegen der Jugend in kirchlichen Gremien;
… entwickelt gemeinsame kreiskirchliche Projekte;
… vernetzt die Jugendarbeit innerhalb des Evangelischen Kirchenkreis Münster und zwischen Kirchenkreis und dem landeskirchlichen Amt für Jugendarbeit in Villigst.

Der Evangelische Kirchenkreis Münster umfasst die gesamte Spannbreite zwischen Großstadt und ländlichem Raum. Um dem gerecht zu werden, arbeiten im Jugendreferat neben einer überregional zuständigen Kraft auch drei regional verantwortliche Jugendrefent*innen. Diese übernehmen u.a. die Kommunikation mit den vier Jugendämtern auf dem Gebiet des Evangelischen Kirchenkreises Münster, entwickeln dort die Kinder- und Jugendförderpläne mit und sichern so Inhalte und Förderprogramme für Kinder- und Jugendarbeit.

Kontakt

Mitarbeiten

Ehrenamtliches Engagement junger Menschen ist ein wesentlicher Bestandteil evangelischer Kinder- und Jugendarbeit.

Im Evangelischen Kirchenkreis Münster bieten sich Jugendlichen vielfältige Möglichkeiten, ihre Interessen und Fähigkeiten einzubringen und so die evangelische Kinder- und Jugendarbeit mit zu gestalten und zu verantworten:

– Mitgestaltung von Freizeitangeboten der Kirchengemeinden
– Teamer*in für KonfiCamps und Ferienfreizeiten
– Mitarbeit in Projekten des Jugendreferates (z.B. Tagesangebote für Konfigruppen)
– Mitbestimmung in politischen Gremien (z.B. Fachkonferenz Jugend)

Das Jugendreferat fördert die Kompetenzen der Jugendlichen in regelmäßigen Schulungen und Seminaren (JuLeiCa) und garantiert so eine qualifizierte kirchenkreisweite Ausbildung ehrenamtlich Mitarbeitender.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Offene Kinder- und
Jugendarbeit

Mit offenen Einrichtungen für Kinder- und Jugendarbeit (OT’s) übernimmt die Evangelische Kirche sozialdiakonische und pädagogische Verantwortung an der Schnittstelle zwischen Kirche und Gesellschaft.

OT‘s schaffen Räume der selbstbestimmten Freizeitgestaltung und begleiten Jugendliche in ihren Lebensthemen, Wünschen, Fragen und Problemlagen.

Ohne Teilnahmevoraussetzungen oder Vorbedingungen, unabhängig von Herkunft und Religion werden das Selbstwertgefühl, das Selbstbewusstsein und die eigene Handlungsfähigkeit von Jugendlichen gestärkt und darin die rechtfertigende und bejahende Liebe Gottes bezeugt.

Das Jugendreferat

  • berät die zahlreichen evangelischen Einrichtungen der Offenen Tür auf dem Gebiet des Kirchenkreises in konzeptionellen und finanziellen Angelegenheiten;
  • vernetzt die gemeindlichen Träger der Offenen Einrichtungen in einer Trägerkonferenz;
  • organisiert für den fachlichen Austausch und die einrichtungsübergreifende Zusammenarbeit regelmäßige Treffen der hauptamtlich pädagogischen Mitarbeitenden im Bereich der Evangelischen Kirche.

Eine Liste aller Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit finden Sie hier:

Eine kurze und auch für die Arbeit unserer Einrichtungen passende Darstellung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit hat das Forum Jugendarbeit Sachsen erstellt:

Fachkonferenz
Jugend

In der Fachkonferenz Jugend nehmen Jugendliche aktiv Einfluss auf die kreiskirchliche Jugendarbeit.

Gemeinden, Verbände und Einrichtungen entsenden ehrenamtlich aktive Jugendliche in die Fachkonferenz, die etwa 4x-jährlich tagt. Um den besonderen Herausforderungen der Jugendarbeit gerecht zu werden, erfolgt diese Entsendungen zeitlich ohne langfristige Bindung.

Die Aufgaben der Fachkonferenz Jugend:

Ansprechpersonen

Alica Anger
Vorsitzende

Tel. 0160 92763432
Mail

Laura Frenzel
stellv. Vorsitzende

Tel. 0151 40113350
Mail

 

Freizeiten

In Kooperation mit den Kirchengemeinden organisiert das Jugendreferat jedes Jahr ein vielfältiges Freizeitenangebot. Begleitet durch engagierte und qualifizierte Teams aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden, sammeln Jugendliche hier einmalige Erfahrungen.

Unser Anliegen ist es, in prägender Gemeinschaft und wechselseitiger Verantwortung Persönlichkeitsentwicklung zu ermöglichen, jugendliches Selbstbewusstsein zu stärken und Kirche erfahrbar werden zu lassen.

Aktuelle Freizeitangebote finden Sie hier:

Jugend- und Bildungswerk

Die Kinder- und Jugendarbeit ist Teil des Jugend- und Bildungswerkes, einer Einrichtung des Evangelischen Kirchenkreises Münster.

In ihm sind alle Arbeitsfelder rund um religiöse Bildung zusammengefasst sind: Kinder- und Jugendarbeit, Schule und Schulpfarrämter, Konfirmand*innen-Arbeit, Erwachsenenbildung, Männer- und Frauenarbeit und die Flüchtlingsarbeit.

Don`t copy text!