Wer wir sind

vitomirov iStock

Wer wir sind

Der Evangelische Kirchenkreis Münster ist eine Gemeinschaft von evangelischen Kirchengemeinden, Einrichtungen und Diensten mit ca. 100.000 Mitgliedern von Greven im Norden bis Olfen im Süden und von Havixbeck im Westen bis Beelen im Osten. Er besteht seit 1953 in den jetzigen Grenzen und erstreckt sich über Teile der Landkreise Steinfurt, Coesfeld, Warendorf sowie die kreisfreie Stadt Münster.

In unserem Glauben und Handeln lassen wir uns leiten von dem Bild einer Kirche, die die Begegnung mit den Menschen sucht. Deshalb lautet unser Leitbild: Der Evangelische Kirchenkreis Münster – Gemeinsam unterwegs.

Das heißt für uns:

  • Menschen sehen und aufsuchen
  • Hören und wahrnehmen
  • Begleitende sein
  • Nach Wegen suchen und sich Wege zeigen lassen
  • Einladen und von dem Glauben erzählen, der uns hält und trägt

Konzeption

Vor unseren Augen steht ein Bild: Menschen begegnen sich auf ihrem Weg. Ihre Herkunft und ihre Lebenserfahrung, ihre Wünsche und ihre Träume, ihr Glaube und ihre Zweifel sind so verschieden, wie die Menschen verschieden sind.

Aber anders als es im alltäglichen Leben oft geschieht, gehen diese Menschen nicht aneinander vorbei, sondern sie begegnen sich. Sie nehmen sich gegenseitig wahr, fragen nach dem anderen, sind interessiert daran, was der Eine und die Andere erzählt. Und schon ist der Ort ihrer Begegnung nicht mehr ein Standpunkt, den jeder für sich verteidigt, sondern er ist ein gemeinsames Stück Lebensweg geworden.

Wie kurz oder lang dieser Weg auch sein mag – es geschieht etwas mit den Menschen: Sie werden gestärkt. Sie gehen ihren Weg leichter und mutiger weiter, weil sie erfahren haben: Ich gehe meinen Weg nicht allein!

In der Bibel finden wir dieses Bild in der Apostelgeschichte. Dort erzählt Lukas von dem Apostel Philippus und einem Kämmerer der äthiopischen Königin. Und er erzählt von Gott und seinem Plan, dass diese beiden grundverschiedenen Menschen sich begegnen und ein Stück Weg gemeinsam gehen.

Einander Fragen stellen, Erfahrungen austauschen, Glauben teilen, neue Perspektiven eröffnen – all dies und noch viel mehr erleben Philippus und der Kämmerer auf dem gemeinsamen Weg. Und als der Kämmerer am Wegesrand einen Wasserlauf entdeckt, zögert er nicht lange: Zu der Gemeinschaft Gottes, der Menschen zueinander führt und ihren Weg segnet, möchte auch er gehören. So lässt er sich taufen.

Als er später, dann ohne seinen Wegbegleiter Philippus, weiterzieht, erzählt die Bibel, dass er „seine Straße fröhlich zog“ (Apostel-geschichte 8, 27- 40). So ist aus einer kurzen Begegnung zweier Menschen und dem Zuspruch der Gotteskindschaft in der Taufe ein positives Vorzeichen für ein ganzes Menschenleben geworden.

Dieses Bild bewegt uns. Wir ahnen, dass diese wunderbare Geschichte sich immer wieder neu ereignet: Da, wo Menschen einander mit offenen Herzen begegnen, ein Stück ihres Weges gemeinsam gehen und sich gegenseitig ermutigen und stärken. Denn in solchen Begegnungen ist Gott selbst ganz nah. Da erfahren wir, dass der Zuspruch der Taufe das ganze Leben überspannt und Gott uns auf vielfältige und überraschende Weise auf unseren Wegen begegnet und begleitet. Als Evangelischer Kirchenkreis Münster möchten wir uns von diesem Bild leiten lassen und als Kirche die Begegnung mit den Menschen suchen.

Hier geht’s zur ausführlichen Konzeption des Evangelischen Kirchenkreises Münster.

Struktur

Der Evangelische Kirchenkreis Münster ist eine Gemeinschaft von evangelischen Kirchengemeinden, Einrichtungen und Diensten. Er ist einer der größeren von insgesamt 27 Kirchenkreisen, die zusammen die Evangelische Kirche von Westfalen (EKvW) bilden.

Die EKvW wiederum ist eine der 23 Landeskirchen, die zusammen geschlossen sind in der Evangelischen Kirche von Deutschland (EKD).

Mit den benachbarten Kirchenkreisen Steinfurt-Coesfeld- Borken und Tecklenburg ist der Evangelische Kirchenkreis Münster verbunden im sogenannten Gestaltungsraum I, der zugleich einen der elf Gestaltungsräume innerhalb der EKvW darstellt.

Höchstes Leitungsgremium des Kirchenkreises ist die Kreissynode.

Die Kreissynode ist sozusagen das “Parlament” des Kirchenkreises.

In der Kirchenordnung der Evangelischen Kirche von Westfalen heißt es in Artikel 87: “Die Kreissynode ist berufen, über dem kirchlichen Leben in ihrem Bereich zu wachen und es zu fördern, den Kirchengemeinden Anregung und Hilfe zur Erfüllung ihrer Aufgaben zu geben, gemeinsame Arbeiten der Kirchengemeinden in Angriff zu nehmen und an der Leitung der Evangelischen Kirche von Westfalen mitzuwirken.”

Die Kreissynode hat unter anderem die Aufgabe, die Superintendentin oder den Superintendenten und die übrigen Mitglieder des Kreissynodalvorstandes sowie die Abgeordneten zur Landessynode zu wählen. Sie entscheidet auch über Vorlagen des Kreissynodalvorstandes und der Kirchenleitung sowie über Anträge der Kirchengemeinden und kreiskirchlichen Ausschüsse.

Die Kreissynode wird alle vier Jahre neu gebildet. Mitglieder der Kreissynode sind

  • Abgeordnete der Kirchengemeinden;
  • die Pfarrerinnen und Pfarrer des Kirchenkreises, der Kirchengemeinden und Verbände;
  • die Superintendentin oder der Superintendent des Kirchenkreises;
  • die übrigen Mitglieder des Kreissynodalvorstandes;
  • vom Kreissynodalvorstand berufene Mitglieder.

Die Verhandlungen der Kreissynode sind öffentlich, soweit sie im Einzelfall nichts anderes beschließt.

Da die Kreissynode als das höchste Leitungsgremium des Kirchenkreises in der Regel nur zweimal jährlich tagt, wählt sie den Kreissynodalvorstand, der in ihrem Auftrag zwischen den Tagungen der Synode die Leitung des Kirchenkreises wahrnimmt und die Amtsgeschäfte führt.

Mitglieder des Kreissynodalvorstandes:

Wolfgang Barenhoff

48147  Münster
Tel. 0251 293066
Fax 0251 293067
Mail

Vera Powilleit

48147  Münster

Tel. 0178 8035090
Mail

Bjarne Thorwesten

48165  Münster

Tel. 0162 9785465
Mail

Corinna Tyrell

48291  Telgte

Tel. 02582 991000
Mobil 0162 1514612
Mail

Frank-Michael Wilp

48167  Münster

Tel. 0170 4443000
Mail

Die Kreissynode bestimmt für einzelne Fachbereiche Synodalbeauftragte und bildet Ausschüsse.

Synodalbeauftragte

Blindenseelsorge
Pfarrer Christoph Hauschild

Tel. 0251 81704
Mail

Gefängnisseelsorge
Pfarrerin Barbara Wewel

Gehörlosenseelsorge
Pfarrer Christoph Hauschild

Tel. 0251 81704
Mail

Männerarbeit
Pfarrer. Karl-Heinz Köster

Mail

Notfallseelsorge
Pfarrer. Frank Vortmeyer

Tel. 02532 963506
Mail

 

Krankenhausseelsorge
Pfarrer Frank Neumann

Tel. 0251 8356798 (dienstl.)
0251 9720996 (privat)
Mail

Sexualisierte Gewalt
Julia Kunzelmann

Tel. 0251 4901534
Mail

 

Diakonie
Pfarrer. Lothar Sander

Tel. 02505 9371368
Mail

Senior*innenarbeit / Altenheimseelsorge
Pfarrer Lothar Sander

Tel. 02505 9371368
Mail

Gesellschaftliche Verantwortung / Friedensfragen
Gudrun Schlaphorst

 

Umwelt
Pfarrer Klaus Maiwald

Tel. 0251 87189851
Mail

Ehrenamt
Anja Schipke

Tel. 0151 40531434
Mail

Flüchtlingsarbeit
Saeid Samar

Tel 0251 51028560
Mail

 

Mission und Ökumene
Friedrich Stahlhut

Tel. 0173 1580058
Mail

 

Gustav-Adolf-Werk
Pfarrer. Jan-Christoph Borries

Tel. 0251 714518
Mail

Ev. Bund
Pfarrer. Frank Neumann

Tel. 0251 8348621 (dienstl.)
Mail

Mission – Eine Welt
Pfarrer Martin Mustroph

Tel. 0251 754077
Mail

Missionarische Dienste – Volksmission
Pfarrer. Arndt H. Menze

Tel. 0251 7125202
Mail

Osteuropa
Pfarrer Dr. Geert Franzenburg

Tel. 0251 92266845
Mail

Christl. Jüdische Zusammenarbeit
Pfarrer Martin Mustroph

Tel. 0251 754077
Mail

Islam
Ilja Kryszat

Tel. 02575 970333
Mail

Berufskolleg
Pfarrer. Sven-Henner Stieghorst

Tel. 02583 8309023
Mail

Erwachsenenbildung
Pfarrer Thorsten Melchert

Tel. 02595 406
Mail

Jugendarbeit

Region MS
Pfarrer Dr. Moritz Gräper
Tel. 0251 38348060
Mail

Region LH
Pfarrerin Jenny Caiza-Andresen
Tel. 02596 772
Mail

Region WAF
Pfarrer. Herwig Behring
Tel. 02581 2806
Mail

Fortbildung
Dr. Heike Plaß

Tel. 0251 51028510
Mail

Frauenarbeit
Hannelore Lange

Tel. 02571 52717
Mail

Konfirmand*innen-Arbeit

Region MS
Pfarrer Dr. Jens Dechow
Tel. 0251 51028500 (dienstl.)
Mail

Region LH
Pfarrer Stefan Benecke
Tel. 02597 690280
Mail

Region WAF
Pfarrer Jörn Witthinrich
Tel. 02571 53009
Mail

Tageseinrichtungen für Kinder
Pfarrer Thorsten Melchert

Tel. 02595 3879400 und 02595 445
Mail

 

Gemeinsame Kirchensteuerstelle
Jutta Runden

Tel. 0251 59370400
Mail

Kirchentag

Andreas Czarske
Tel. 0251 51028532
Mail

Dr. Heike Plaß
Tel. 0251 51028510
Mail

Dr. Heike Plaß
Tel. 0251 51028510
Mail

Öffentlichkeitsarbeit
N. N.

Sport
Pfarrer Cornelius Bury

Tel. 02581 7898418
Mail

Kirche und Kultur
Dr. Heike Plaß

Tel. 0251 51028510
Mail

 

Ausschüsse

Ausschuss Verkündigung und Gottesdienst
Kontakt Schwester Ilse Dohna

Tel. 0251 209225
Mail

Ausschuss Seelsorge und Beratung
Der Ausschuss für Gemeindeaufbau und Evangelisation bietet Raum für den Erfahrungsaustausch über Fragen des missionarischen Gemeindeaufbaus im Kirchenkreis. Er realisiert Veranstaltungen und Projekte im Bereich Gemeindeaufbau und Evangelisation. Außerdem unterstützt der Ausschuss die Gemeinden und ihre Leitungen bei entsprechenden Initiativen.
Kontakt Pfarrer Stefan Draheim

Tel.
02536 4280089
Mail

Konvent Krankenhaus-Seelsorger*innen

Kontakt Pfarrer Karl-Heinz Köster
Mail

Diakonie Münster
Kontakt Marion Kahn

Tel. 0251 49015-10
Mail

Kontakt Lothar Sander

Tel.
02505 9371368
Mail
Ausschuss Gesellschaftliche Verantwortung
Kontakt Gudrun Schlaphorst

Tel.
Mail
Ausschuss Mission/Eine Welt
Kontakt Pfarrer Martin Mustroph

Tel.
0251 754077
Mail
Ausschuss Ökumene
Kontakt Susanne Pietsch

Tel.
0251 9730260
Mail
Ausschuss Gemeindeaufbau / Evangelisation
Kontakt Pfarrer Arndt Menze

Tel.
0251 3794851
Mail
Ausschuss Interreligiöser Dialog
Kontakt Pfarrer Dr. Moritz Gräper

Tel.
0251 314175 oder 0251 38348060
Mail
Leitungsausschuss des Trägerverbundes der Tageseinrichtungen für Kinder
Kontakt Pfarrer Frank Winkelmeyer

Tel.
0251 235577
Mail
Kontakt Sabine Busch

Tel.
0251 59370410
Mail
Leitungsausschuss des Ev. Jugend- und Bildungswerkes
Kontakt Pfarrer Jörn Witthinrich

Tel.
02571-53009
Mail
Ausschuss Ehrenamt
Kontakt Pfarrer Cornelius Bury

Tel.
02581 7898418
Mail
Kontakt Nicole Schlögelhofer

Tel.
02536 346370
Mail
Finanzausschuss
Kontakt Pfarrer Thorsten Melchert

Tel.
02595 3879400
Mail
 
Nominierungsausschuss
Kontakt Pfarrer Jörn Witthinrich

Tel.
Mail
Strukturausschuss
Kontakt Superintendent Holger Erdmann

Tel.
0251/51028-200
Mail

Geschichte

In der Kirchengeschichte hat Münster nach der Einführung der Reformation 1532 spektakuläre Berühmtheit erlangt durch die Herrschaft der Täufer und deren gewaltsame Niederschlagung durch den Bischof Franz von Waldeck 1534. Nach der Gegenreformation begann das evangelische Leben in Münster erst wieder unter der Herrschaft der Preußen mit der Errichtung einer eigenständigen Kirchengemeinde 1805.

Das ehemalige Konsistorium am Domplatz mit dem St. Paulus-Dom und dem Bischofssitz in unmittelbarer Nachbarschaft zur heutigen Bezirksregierung, ist nach dem Ende des 2. Weltkriegs als Landeskirchenamt nach Bielefeld gezogen.

Unser heutiges theologisches und spirituelles Profil ist durch verschiedene Traditionsströme geprägt:

die Beamten- und Soldatenfrömmigkeit unter preußischer Herrschaft, das volksmissionarisch-diakonische Engagement in der Tradition Johann Hinrich Wicherns, die Erfahrungen des Kirchenkampfes und der Bekenntnissynode des Kirchenkreises 1934, das Erbe der Flüchtlinge und Vertriebenen des 2. Weltkriegs vornehmlich aus Schlesien, die Entdeckung der evangelisch-katholischen Ökumene der 60er Jahre, die Frömmigkeit der russlanddeutschen Zuwanderer und die wachsende Zuwanderung junger Familien aus dem Ruhrgebiet.

Don`t copy text!