« Zurück zur Übersicht

Bezaubernde Normandie: Kathedralen, Küsten, Camembert mit Calvados und Meer

In das „Land zum Träumen“ mit alten Städten, erhabenen Kathedralen und dem Savoir-Vivre, das man nur in Frankreich erleben kann, lädt die Normandie-Reise ein. Foto: Pixabay.

Münster/ Everswinkel-Freckenhorst. Die Evangelische Kirchengemeinde Everswinkel-Freckenhorst lädt gemeinsam mit der Erwachsenenbildung des Evangelischen Kirchenkreises Münster zu einer Reise in die französische Normandie vom 2. bis 10. September 2023 ein. Auf dem Programm stehen Höhepunkte wie der Mont St. Michel, die Stadt Rouen oder die Strände des D-Days, aber auch das Genießen von französischen Spezialitäten wie etwa dem Calvados. Die Fachreiseleitung hat Eva Nüsser, Kunsthistorikerin und Frankreichkennerin.

Die Kosten für die Reise betragen pro Person 1.675 Euro im Doppelzimmer und 1.990 Euro im Einzelzimmer. Im Preis enthalten ist u.a. die Fahrt mit einem modernen Fernreisebus, acht Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen in Hotels der 3- und 4-Sterne-Landeskategorie, Besichtigungen, Eintritte und Führungen in diversen Kathedralen und Museen. Mitfahren können 25 Personen, um eine zeitnahe Anmeldung bei Pfr. Stefan Döhner, Tel. 02582/1367 oder per Mail () wird gebeten.

Weiteres Informationsmaterial finden Sie auf der Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Everswinkel-Freckenhorst: ek-ef.de.

Don`t copy text!